Breville VST074X Sandwichtoaster

Breville VST074X Sandwichtoaster – Testbericht

Im Bre­vil­le Sand­wich­toas­ter las­sen sich zwei Sand­wi­ches gleich­zei­tig zube­rei­ten. Er ver­fügt über eine Anti-Haft­be­schich­tung und hat eine weiß-glän­zen­de Ober­flä­che mit Metall-Look auf dem obe­ren Deckel und am Griff.

Bewer­tung:

  • weiß-glän­zen­des Design
  • wei­te­re Küchen­ge­rä­te in dem­sel­ben Design erhält­lich
  • Anti-Haft­be­schich­tung
  • Kon­troll-Leuch­te zeigt an, wann Sand­wi­ches fer­tig sind
  • toas­tet klas­si­sche Toast­schei­ben, formt sie in Drei­ecke und presst sie beim Toas­ten zusam­men
  • kein sepa­ra­ter Ein-/Aus­schal­ter
Bei Ama­zon anse­hen

Die Stärken des Breville VST074X Sandwichtoaster

Schö­nes wei­ßes Design mit Metall­ef­fek­ten, das per­fekt in vie­le Küchen passt. Zwei Sand­wi­ches wer­den dank Kon­troll-Leuch­te per­fekt gold­braun zube­rei­tet.

Die Schwächen

Das Gerät hat lei­der kei­nen sepa­ra­ten Ein-/Aus­schal­ter, muss bei Nicht­be­trieb also aus der Steck­do­se ent­fernt wer­den.

Fazit

Das bes­te Gerät für wei­ße und hel­le Küchen. Anspre­chen­des, wei­ßes Design gepaart mit guter Qua­li­tät und lecke­ren, gold­brau­nen Sand­wi­ches.

Bei Ama­zon anse­hen Zur Über­sichts­ta­bel­le