Wir haben für euch Sandwichtoaster verglichen!

Leckere, knusprige Sandwichtoasts? In wenigen Minuten für Gäste zubereiten? Mit dem richtigen Sandwichtoaster ist das möglich. Worauf Ihr beim Kauf achten solltet und welche Entscheidungskriterien es gibt, stellen wir Euch hier gerne vor.

Die besten Sandwichtoaster in 2018

4 Sandwiches gleichzeitig zubereiten? Für dreieckige Sandwiches oder mit offener Grillfläche für Sandwiches beliebiger Größe? Wir zeigen Euch die besten Sandwichtoaster.

Read More

Geformte Sandwiches oder flexible Grillfläche?

Es gibt Toaster mit freier Grillfläche. Andere pressen die Sandwiches an den Seiten zusammen und formen Sie zu Dreiecken. Die besten Toaster beider Varianten hier!

Read More

Tefal Toaster Inicio mit freier Grillfläche

Unsere Empfehlung für offene, gegrillte Sandwiches in beliebiger Größe. Sehr einfach in der Handhabung und perfekt gegrillte Sandwiches nach wenigen Minuten.

Read More

Paar bei der Zubereitung von SandwichesSandwichtoaster Ratgeber

Der Ein­zel­han­del hält für sei­ne Ver­brau­cher mitt­ler­wei­le unzäh­li­ge Haus­halts- und auch Küchen­ge­rä­te bereit, sodass auch aus­ge­fal­le­ne Spei­sen in der hei­mi­schen Küche schnell und ein­fach pro­du­ziert wer­den kön­nen.
Der Sand­wich­toas­ter ist genau solch ein Pro­dukt. Auf­grund sei­ner ein­fach zu bedie­nen­den Struk­tur las­sen sich so auch zu Hau­se aus­ge­fal­le­ne Sand­wich­va­ri­an­ten her­stel­len, die dann sowohl die Fami­lie wie auch Freun­de oder Bekann­te begeis­tern wer­den.

Warum solch ein Toaster besonders nützlich ist

Ein Sand­wich­toas­ter eig­net sich vor allem für Par­tys und ande­re Fei­er­lich­kei­ten, bei denen Hand­food gereicht wer­den soll ohne dass es für den Gast­ge­ber mit viel Arbeit ver­bun­den ist. Die Sand­wi­ches las­sen sich dabei ganz indi­vi­du­ell bele­gen:
Neben dem rei­nen Ame­ri­can Toast kann neben Käse und Sala­mi auch Schin­ken oder Gemü­se (Toma­ten, Ana­nas, etc.) ein­ge­setzt wer­den. So kön­nen auch durch­aus die Gäs­te ihre ganz eige­nen Sand­wi­ches her­stel­len, sodass jeder Besu­cher voll auf sei­ne Kos­ten kom­men wird.
Auf­grund der raschen Her­stel­lungs­zeit eig­nen sich die­se Gerä­te vor allem bei beson­ders vie­len Gäs­ten. Inner­halb weni­ger Minu­ten wer­den 4 ein­zel­ne Sand­wi­ches her­ge­stellt, die dann frisch und heiß aus dem Toas­ter kom­men.

Frühstück mit Sandwiches aus dem SandwichtoasterKnuspriges Käsesandwich aus dem SandwichtoasterWie wird das Produkt eingesetzt?

Das Pro­dukt ähnelt in sei­nen Grund­zü­gen einem klas­si­schen Waf­fel­ei­sen. Zunächst wird sowohl die beschich­te­te Ober- wie auch Unter­sei­te mit Öl oder But­ter ein­ge­rie­ben. Dies bewirkt, dass sich das Sand­wich spä­ter bes­ser ablö­sen lässt. Dann wer­den 2 ein­zel­ne Toast­schei­ben auf die Unter­sei­te (neben­ein­an­der) gelegt und nach Belie­ben belegt. Jedes Sand­wich wird anschlie­ßend mit einer Schei­be Toast abge­schlos­sen. Dann wird der Deckel vor­sich­tig her­un­ter­ge­drückt, sodass die bei­den Sand­wi­ches lang­sam zusam­men­ge­presst wer­den. Eine Fixie­rung am Deckel ver­hin­dert, dass der Toas­ter auf­grund der inne­ren Span­nung früh­zei­tig wie­der auf­springt. Die heu­ti­gen Pro­duk­te sind mit einer zusätz­li­chen Kon­troll­lam­pe aus­ge­stat­tet. Sobald das Sand­wich fer­tig­ge­ba­cken ist wird die Lam­pe – je nach Pro­dukt­va­ri­an­te – ent­we­der auf Grün schla­gen oder kom­plett erli­schen.

Kinder bereiten ein Käsesandwich für den Sandwichtoaster vorWelchen Arten dieser Produktklasse gibt es?

Bei den klas­si­schen Toas­tern die­ser Vari­an­te kön­nen immer 2 dop­pel­te Sand­wi­ches neben­ein­an­der geba­cken wer­den, sodass nach jedem Back­vor­gang ins­ge­samt 4 ein­zel­ne Sand­wi­ches fer­tig sind. Für Groß­be­trie­be kön­nen auch durch­aus grö­ße­re Pro­duk­te erwor­ben wer­den, die dann Platz für 4 dop­pel­te Sand­wi­ches bie­ten. Gemäß dem Sprich­wort: “Zeit ist Geld” wer­den bei die­sen Gerä­ten in der glei­chen Zeit direkt dop­pelt so vie­le Sand­wi­ches gefer­tigt.

Wichtige Tipps für den Kauf eines solchen Toasters

Für den haus­ei­ge­nen Gebrauch eig­nen sich ganz klas­si­sche Sand­wich­toas­ter, die ledig­lich über die Grund­aus­stat­tung ver­fü­gen (2 Fer­ti­gungs­be­rei­che, Kon­troll­leuch­te, etc.). Die­se Gerä­te kön­nen mitt­ler­wei­le sowohl in jedem Elek­tro­han­del wie auch in klas­si­schen Super­märk­ten als Son­der­pos­ten erwor­ben wer­den. Sta­tis­ti­ken zei­gen, dass auch bei die­sen Toas­tern durch­aus No-Name-Pro­duk­te hal­ten was sie ver­spre­chen. Daher müs­sen auch die­se Gerä­te nicht zwin­gend teu­er sein – und erfül­len den­noch ihren Zweck in vol­lem Umfang!

Wozu kann solch ein Toaster noch verwendet werden?

Freunde essen knusprige SandwichtoastsEin sol­cher Toas­ter kann in der Regel aus­schließ­lich für die Her­stel­lung von Sand­wi­ches ein­ge­setzt wer­den. Denn die ein­zel­nen Fächer sind den Toast­schei­ben ent­spre­chend ange­ord­net, sodass die­se Pro­duk­te kaum zweck­ent­frem­det wer­den kön­nen.
Bei neue­ren Gerä­ten gibt es aber auch Pro­dukt­va­ri­an­ten, bei denen sich die Ein­spa­run­gen her­aus­neh­men und durch ande­re Ein­sät­ze aus­tau­schen las­sen. Die­se mul­ti­funk­tio­na­len Arti­kel sind jedoch deut­lich teu­rer und dann nicht mehr als klas­si­sche Toas­ter für Sand­wi­ches auf­zu­fin­den.